Zu Weihnachten gab es Rikschas, Ferien und ein Jubiläumsfest